Tausende Besucher zum 24. Magdeburger-Allee-Fest

Magdeburger-Allee-Fest 2017Am 10. Juni 2017 fand zum 24. Mal das Magdeburger-Allee-Fest statt. Tausende Besucher flanierten bei schönstem Wetter entlang der Allee.

Auftakt war traditionell der Alleelauf ab 10 Uhr. Die Teilnehmerzahl war im Hauptlauf über 10 km gegenüber den letzten Jahren etwas geringer. Neu war, dass alle teilnehmenden Kinder am Lauf aus den Händen von Frau Marion Walsmann (MdL) eine von ihr gesponserte Medaille und eine Urkunde erhielten.

Die abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramme auf den Bühnen an der Lutherkirche von 13 bis 18 Uhr und am Ilvergehofener Platz von 16 bis 22 Uhr lockten zahlreiche Besucher an. Die Kinder erfreuten sich an den vielfältigen angebotenen Spiel- und Sportmöglichkeiten rund um die Lutherkirche und an den Stadtwerken. Entlang der Magdeburger Allee luden Marktstände und Aktionen der Vereine und Einrichtungen zum Bummeln, Spielen, Einkaufen und zu Gesprächen ein. Auch der Bürgerbeirat war mit einem Info-Stand vor seinem Büro präsent. Es gab Gelegenheit zu vielen interessanten Gesprächen zur Entwicklung des Stadtteiles, dem kulturellen Angebot und der Gestaltung der nördlichen Geraaue im Zuge der BUGA 2021.

Wie jedes Jahr war auch die CJD-Außenwohngruppe Storchmühlenweg zu Gast beim Bürgerbeirat. Seit Jahren verbindet uns ein freunschaftliches Verhältnis mit den körperlich und geistig behinderten Bewohnern und ihrer Betreuerin Frau Hertel.

  • alleelauf_01alleelauf_01
  • alleelauf_02alleelauf_02
  • maf_01maf_01
  • maf_02maf_02

  • maf_03maf_03
  • maf_04maf_04
  • maf_05maf_05
  • maf_06maf_06